Technische Hausbetreuung in Innsbruck

Im Auftrag von Hausverwaltungen betreuen wir Häuser und Wohnanlagen auch in technischen Belangen. Dabei kann eine Standard- oder Profibetreuung gewählt werden, wobei die Profibetreuung von unseren konzessionierten Partnern übernommen wird.

 

Technische Betreuung Standard

 Beleuchtungskörper auf Funktion prüfen

 Glühbirnen bzw. Neonröhren ersetzen

 Dämmerschalter überprüfen

 Bewegungsmelder überprüfen

 Tiefgaragentor überprüfen (Lichtschranke - Stoßleiste)

 Hebeanlagen - Pumpensümpfe überprüfen

 Heizung überprüfen (Funktion, Ölstand, Wasserstand)

 Schließmechanismus der Türen (Brandschutztüren) überprüfen

 Feuerlöscher (Prüfdatum, Plombe) überprüfen

 Aufzugsanlagen (Kontrollfahrten) überprüfen

 Spielgeräte überprüfen (Sichtkontrolle auf Funktion)

 

Technische Betreuung Profi:

 Wasserfilteranlage überprüfen und reinigen

 Brandmeldeanlagenüberprüfung lt. TÜV

 Tiefgaragentorüberprüfung lt. TÜV

 Brandschutzbeauftragter

 Sachverständiger - Technisches Büro

 Liftwart

 zahlreiche gelernte Handwerker, z.B. Elektriker, Schlosser, Installateur, Gärtner, Tischler etc.



Sollte im Zuge einer Überprüfung ein Mangel festgestellt werden, erhalten Sie umgehend telefonisch Bescheid. Wir oder eine unserer Partnerfirmen beheben den Mangel auf Wunsch sofort.

Sie erhalten jeden Monat einen genauen Bericht über jede einzelne Anlage, damit Sie immer über alles informiert sind und den Eigentümern genaue Aufzeichnungen vorlegen können.

Zum Teil sind bei der oben genannten technischen Betreuung jährliche Überprüfungen notwendig. Damit nichts vergessen wird, erstellen wir gerne für Sie eine Inventurliste, die ganz genaue Aufzeichnungen enthält, wer, wann, wo, was durchgeführt hat.

Als Ihr einziger Ansprechpartner erledigen wir für Sie alles rund um Ihre Immobilie!

Technische Hausbetreuung durch den Fachbetrieb Kempf in Innsbruck